Buchshop für Projektleiter und Führungskräfte

Nach dem Project Management Institute (PMI) gibt es drei Bereich, in denen sich ein Projektleiter weiterbilden sollte:


  • Projektmanagementmethoden
  • Leadership
  • Betriebswirtschaft

Unter Projektmanagementmethoden wird eine Reihe an Methoden für Projektmanagement verstanden, die unbedingt zum Grundrepertoire jedes Projektleiters gehören sollten. Unter Leadership werden die Führung und das Coaching des Projektteams verstanden. Dafür ist es wichtig, dass der Projektleiter grundlegende psychologische Kenntnisse besitzt um zu verstehen, wie Projektteams interagieren und funktionieren. Betriebswirtschaftliche Kenntnisse sind nötig, um das Projekt in einem unternehmerischen Kontext zu betrachten und einzuschätzen, welche Auswirkungen das Projektergebnis auf das Unternehmen haben wird.


In unserem Buchshop führen wir nur die besten Bücher für Projektleiter und Führungskräfte. Wir haben alle Bücher selber gelesen und sind der Meinung, dass sie alle zur Grundausstattung jedes Projektleiters oder jeder Führungskraft gehören.



Psychologisches Projektmanagement


Psychologisches Projektmanagement

Was sich Projektleiter oft nicht vorstellen können: Sie müssen sehr viel darüber wissen, wie Menschen ticken. Schließlich werden Projekte letztlich von Mitarbeitern vorangetrieben. Deshalb ist es so wichtig, dass Projektleiter und Führungskräfte das Verhalten und die Gefühle ihrer Teams besser verstehen. Nur so können sie ihre Projektteams optimal steuern und optimale Ergebnisse erzielen. 


Dieses Buch macht Projektleiter mit relevanten psychologischen Theorien vertraut und bespricht sie ausführlich vor dem Hintergrund von Projektteams und Projektarbeit. Dabei werden Erkenntnisse der unterschiedlichsten Themengebiete wie Teamentwicklung, Unternehmenskultur, Leadership, Resilienz, Identitäten, Motivationskräfte, Konfliktlösung, Impressionsmanagement und Lerntheorie gebündelt und systematisch integriert. 


Daher eignet sich dieses Buch nicht nur für Projektleiter, sondern auch für Führungskräfte, die die Menschen im Unternehmen besser verstehen möchten, um Verhalten, Reaktionen und Empfindungen besser einschätzen zu können - für ein optimales Teamergebnis.







Das Leadership-Tagebuch


Das Leadership-Tagebuch

Wenn Sie sich ein paar Jahre in der Zeit zurückversetzen könnten, welchen Rat würden Sie Ihrem jüngeren Ich geben? Sie suchen eine Methode, um Ihre persönliche Selbstentwicklung einfach und nachhaltig vorzutreiben? Sie wünschen sich, Ihre Potenziale als Führungskraft und Leader systematisch zu analysieren? Sie möchten Ratschläge, Überlegungen, Feedback und Selbstreflexionen regelmäßig festhalten?


Mit dem Leadership-Tagebuch halten Sie ein leistungsstarkes Werkzeug zum Erreichen dieser Ziele in den Händen: In wenigen Schritten erlernen Sie eine neue Routine, mit der Sie Erfahrungen und Begegnungen aktiv reflektieren können, um anschließend in der Selbstanalyse wichtige Erkenntnisse zu gewinnen. So unterstützen Sie Ihre persönliche Weiterentwicklung langfristig.


Darüber hinaus finden Sie in diesem Buch viele praktische Tools, auf die Sie als Führungskraft und Leader zurückgreifen können. Erweitern Sie Ihre persönliche Toolbox mit erfolgreichen Präsentations- und Verhandlungstechniken, positiver Gesprächsführung auch bei schwierigen Themen und dem Chancenmanagement des virtuellen Arbeitens.


Projektplanung - Anleitungen und Methoden für Projektmanager


Projektplanung: Anleitungen & Methoden für Projektmanager

Sie arbeiten im Projektmanagement und suchen nach einer Anleitung, um Projektvisionen zielgerichtet, effizient und nachvollziehbar in die Tat umzusetzen?


In diesem Buch lernen Sie Schritt für Schritt, aus einer anfänglichen Projektidee einen fertigen Projektplan zu entwickeln. Praxisorientiert und in einer logischen Reihenfolge werden alle notwendigen Maßnahmen zur Definition, Abgrenzung, Planung, Organisation, Übergabe und zum Abschluss eines erfolgreichen Projektes vorgestellt.

 

Der schwedische Projektmanagement-Bestseller gehört als Nachschlagewerk zur Standardausstattung jedes Projektleiters. Er eignet sich hervorragend als Lehrbuch für die universitäre Ausbildung sowie für die nebenberufliche Weiterbildung.   

 

 

 




Project Management Body of Knowledge



A Guide to the Project Management Body of Knowledge (PMBOK GUIDE), deutsche Ausgabe

PMBOK steht für Project Management Body of Knowledge. Das PMBOK ist ein Leitfaden, der ca. alle vier Jahre vom Herausgeber, dem Project Management Institute – kurz PMI – überarbeitet wird. Der Leitfaden ist eng ist mit dem American National Standard Institute (ANSI) verbunden, das den PMBOK Guide 1999 als Standard genehmigte. Er gilt weltweit als anerkanntes Referenz- und Nachschlagewerk für Projektmanagement. Auch der ISO 21500 Standard basiert auf dem PMBOK und das Institute of Electrical and Electronics Engineers hat den Guide ebenfalls als Standard anerkannt (IEEE Std 1490-2003).


Die erste Ausgabe des PMBOK erschien 1996, die derzeit gültige 6. Edition wurde am 06. September 2017 veröffentlicht. Der Leitfaden ist branchenneutral, sowie industrie- und methodenunabhängig formuliert und lässt sich bei Projekten jeglicher Größe und Umfang anwenden. Er folgt der Idee, dass der Projektmanager individuell entscheidet, welche Inhalte er aus dem PMBOK für das konkrete Projekt nutzen möchte. Strukturiert ist das Werk in Wissensgebiete, Prozessgruppen und Prozesse sowie Beschreibungen von Inputs, Outputs und geeigneten Werkzeugen und Methoden.




Multiprojektmanagement in der öffentlichen Verwaltung


Multiprojektmanagement in der öffentlichen Verwaltung

Die öffentliche Verwaltung sieht sich mit zunehmenden Ansprüchen, neuen Aufgaben und knappen Ressourcen konfrontiert. Projekte und Programme zum Erfolg zu führen, ist daher besonders wichtig. Das Buch zeigt Ihnen, wie Sie Multiprojektmanagement in der öffentlichen Verwaltung strategisch planen, systematisch angehen und effizient umsetzen. 


Zehn Leitfragen machen Ihnen das komplexe Thema leicht zugänglich und führen Sie Schritt für Schritt zur erfolgreichen Anwendung: Warum ist Multiprojektmanagement in der öffentlichen Verwaltung so wichtig? Was sind die Erfolgsfaktoren und die Besonderheiten von Projekten in der öffentlichen Verwaltung auf Bundes-, Landes- und kommunaler Ebene? Welche Formen von Multiprojektmanagement lassen sich unterscheiden? Was sind die Besonderheiten des Großprojektmanagements - Programm Managements und welche Methoden berücksichtigen diese? Was sind die Besonderheiten des Portfoliomanagements und seiner Methoden? Wie entwickelt sich Multiprojektmanagement weiter? Was sind die Herausforderungen auf dem Weg zum Multiprojektmanagement? In welchen Schritten wird Multiprojektmanagement in der öffentlichen Verwaltung etabliert? Was unterstützt die Einführung von Multiprojektmanagement? Welche Erfolgsbeispiele gibt es für Multiprojektmanagement in der öffentlichen Verwaltung?



Futureskills for Leadership


Futureskills for Leadership: Segel setzen für die Führungszukunft

Führung wird in der Zukunft immer stärker kulturprägend und beispielgebend in Unternehmen sein. Wer als Manager künftig mitgestalten und erfolgreich sein will, braucht die Futureskills einer Führungskraft von heute und morgen.


In diesem Praxisbuch wird im Rahmen einer lebendigen, nachvollziehbaren Handlung das Leben einer Führungskraft erzählt, die sich mit unterschiedlichen Veränderungen und Situationen konfrontiert sieht und umdenken muss. Durch die Beschäftigung mit den Futureskills kann jeder - von der langgedienten Führungskraft bis zu denen, die es erst noch werden wollen - herausfinden, welche dieser Fähigkeiten schon gut und erfolgreich gelebt werden und an welchen Knöpfen noch ein wenig gedreht werden kann, um sich fit zu machen für die eigene Führungszukunft.


Stakeholder-Management


Stakeholder-Management und Nachhaltigkeits-Reporting

Im Fokus des vorliegenden Buches stehen Stakeholder-Management und Nachhaltigkeits-Reporting als zentrale Aufgabenbereiche des Nachhaltigkeitsmanagements. Die Berichterstattung dient der Information von Stakeholdern über Strategien, Initiativen, Ziele und Ergebnisse mit Blick auf ökologische, soziale und wirtschaftliche Ansprüche. Hierzu fordern professionelle Berichtsstandards eine Dokumentation der Berücksichtigung von Stakeholdern, die wiederum Konsequenzen für die genannten Berichtsinhalte (Nachhaltigkeitsstrategien, -initiativen, -ziele und -ergebnisse) mit sich bringt. Die Autoren geben eine Einführung in beide Themen, ordnen sie in den Zusammenhang von Nachhaltigkeit und Unternehmensverantwortung (CSR) ein und zeigen bedeutende Stärken, Schwächen und Herausforderungen auf.


Crashkurs Projektmanagement


Crashkurs Projektmanagement - inkl. Arbeitshilfen online

Unternehmen müssen ihre Ressourcen flexibel und effizient einsetzen, wenn sie konkurrenzfähig bleiben wollen. Die richtigen Projektmanagement-Methoden ermöglichen zielorientiertes Arbeiten mit messbaren Ergebnissen. Dieser Crashkurs erklärt angehenden Projektmanagern verständlich und übersichtlich alle relevanten Grundlagen zum Projektmanagement, gibt konkrete Anleitungen für alle Projektphasen und einen Überblick über Projektmanagement-Begriffe. Anhand eines Beispielprojekts kann das Gelernte leicht in die Praxis umgesetzt werden. 


Inhalte: • Die Grundlagen des Projektmanagements • Projektinitialisierung und Projektdefinition • Aufgabenverteilung im Projektmanagement • Effektive Projektplanung und Projektsteuerung • Der erfolgreiche Projektabschluss • Agil im Projekt • Neu: VUCA: Umgang und Auswirkung auf die Projektarbeit & Agile Projektmethoden: Wie sich Unternehmen, Projektteam und Projektleitung aufstellen müssen Arbeitshilfen online: • Arbeitspaket-Formular • Meilensteinplan • Checklisten u.v.m.


Einführung in die Betriebswirtschaftslehre


Einführung in die Betriebswirtschaftslehre 

Maßgeschneidert für Lehre und Eigenstudium! Das Standardwerk vermittelt in konzentrierter Form die wichtigsten Grundlagen der modernen Betriebswirtschaftslehre. Das 4-Ebenen-Modell unterstützt bei der Orientierung innerhalb der einzelnen betriebswirtschaftlichen Teildisziplinen.


Aktuelle Beispiele aus der Praxis und Fallstudien machen die Materie spannend und anschaulich zugleich. Durch einprägsame Abbildungen, interessante Übungen und Wiederholungen lassen sich die Inhalte schnell und dauerhaft aneignen.


Die Neuauflage wurde umfassend überarbeitet, didaktisch optimiert und um österreichische und schweizerische Rechtsformen, Regeln zur Unternehmensführung und Bezeichnungen im Rechnungswesen erweitert.


Literatur IAPM


Weitere Literatur, mit der Sie Ihr Wissen im sowohl klassischen als auch agilen Projektmanagement aufbauen und vertiefen können, finden Sie unter den Literaturempfehlungen der IAPM.